SAP-Regel (Kostenlos)

Kompetenzen für Schweißaufsichtspersonen: Stand September 2019 (kostenlos!)

Diese technische Regel des Metallhandwerks wurde von der Arbeitsgruppe Kompetenzen SAP des Bundesverbandes Metall erarbeitet. Die Regel soll die allgemein gehaltenen Definitionen über technische Kenntnisse von Schweißaufsichtspersonen (SAP) gemäß DIN EN ISO 14731 präzisieren.

Die in der Norm genannten Basiskenntnisse, die speziellen und umfassenden Kenntnisse werden in dieser Regel genauer beschrieben. Schweißaufsichtspersonen, Hersteller von Schweißkonstruktionen und notifizierte Stellen können sich mit Hilfe der Regel orientieren, welche Anforderungen im Einzelnen an die SAP gestellt werden.

Kostenlos

 Jetzt öffnen

Ansprechpartner

Frank Kania

Dipl.-Ing.

Technischer Berater

Telefon: +49 (0)201 / 89619-16

frank.kania@metallhandwerk.de